wolfmedmassage_praxis und Handauflegen_banner_dewolfmedmassage_internat_customer_care

HANDAUFLEGEN

Als Jugendlicher habe ich meine ersten Erfahrungen mit der heilenden Kraft meiner Hände machen dürfen.

Wenn ein Teamkollege Schmerzen hatte, bat er mich meistens meine Hände bei ihm aufzulegen, was dann meist zu einer Linderung dieser führte.

Ich dachte mir damals nicht viel dabei, tat es aber gerne , da es Gutes bewirkte.

Die zweite Phase wo es zur Anwendung meiner Hände kam, war im Spital in Winterthur während meines Praktikums. In den Pausen ging ich zu Krebspatienten, welche teils starke Schmerzen hatten, um Ihnen meine Hände aufzulegen, was zur folge hatte, dass diese Ihre Schmerzen besser ertragen konnten.

Da wurde mir dann definitiv bewusst, dass die Energie aus meinen Händen heilende Wirkungen hatte.

Zur Erweiterung meiner Fähigkeiten kam ich dann in Mithilfe und Zusammenarbeit von Herrn Prof. Dr. med. Sandor , der Hirnforschung betrieb und Leiter der Migräne Abteilung im Universitätsspital Zürich war.

Ich durfte Patienten mit starken Migränebeschwerden behandeln und konnte einigen dieser Patienten diese durch Handauflegen, vollständig beseitigen.

Auch Patienten mit Psychischen Belastungen kamen zu mir , wie Angstzuständen, Schlafstörungen, Burnouts, Fybromyalgien, Schleudertraumatas etc.

Nicht bei jedem Individuum kann ich eine vollständige Heilung erzielen noch kann ich konkrete Versprechungen diesezüglich abgeben, aber mein Bestes dazu geben um Ihnen eine Verbesserung Ihrer Lebensqualität zu ermöglichen.

Während der Behandlung spühre ich meist die Ihren Symptome an mir selbst und gebe Ihnen zum Schluss meine Feedbacks dazu.